Skip to content

Category: German 15

Körper und Ritual: Sozial- und kulturwissenschaftliche by Robert Gugutzer, Michael Staack

By Robert Gugutzer, Michael Staack

Soziale Wirklichkeit wird in weiten Teilen durch rituelle Handlungen und Interaktionen hergestellt. Da Rituale von Menschen ausgeführt werden und Menschen körperlich-leibliche Wesen sind, sind menschliche Körper und Leiber grundlegend an der Gestaltung sozialer Wirklichkeit beteiligt. Vor dem Hintergrund dieser Annahmen präsentiert dieses Buch eine Auseinandersetzung mit der sozialen Relevanz verkörperter Rituale. Die zentrale Frage lautet: Inwiefern tragen die Ritualität von Körper(praktike)n und die Körperlichkeit von Ritualen zur Konstitution und Konstruktion gesellschaftlicher Wirklichkeit bei? Die Beiträge des Bandes beantworten diese Frage aus unterschiedlichen sozial- und kulturwissenschaftlichen Perspektiven. Sie schärfen damit den Blick für das wechselseitige Durchdringungsverhältnis von Körper, Ritual und Sozialität.

Show description

Die Parteien nach der Bundestagswahl 2013 by Oskar Niedermayer

By Oskar Niedermayer

Das Buch beleuchtet zunächst die Entwicklung des gesamten Parteiensystems. Danach wird für jede relevante Partei eine systematische Bestandsaufnahme ihrer Ausgangssituation, ihres Wahlkampfs, ihres Wahlergebnisses und ihrer Entwicklung nach der Bundestagswahl 2013 geliefert. Dabei stehen in den einzelnen Kapiteln parteispezifische Fragen im Vordergrund: Für die CDU wird die Frage beantwortet, ob sie unter Angela Merkel ein neuer Kanzlerwahlverein ist, für die SPD wird nach den zukünftigen Machtperspektiven gefragt, die CSU wird erst auf halbem Weg zu einer Erneuerung gesehen, das FDP-Kapitel beschäftigt sich mit den Gründen des Abstiegs zur marginalen Partei, bei den Grünen wird der Absturz nach dem Höhenflug thematisiert, die Linke wird als Partei porträtiert, die ihren Zenit überschritten hat, bei der AfD wird gefragt, ob sie eine neue Konkurrentin im Parteiensystem darstellt, die Gründe für den Aufstieg und Fall der Piratenpartei werden erläutert und auch die Kleinstparteien werden unter die Lupe genommen.

Show description

Pfand und Anreizsystem: Wirkung auf by Julia Weisser

By Julia Weisser

​Der Preis eines Produktes oder einer Leistung ist für viele Konsumenten das ausschlaggebende Kriterium bei der Kaufentscheidung, trotzdem möchten viele auf die gewohnte Fachberatung und den carrier vor Ort nicht verzichten. Julia Weisser untersucht, welche Strategien, die in der Theorie zum Schutz vor Opportunismus vorgeschlagen werden, in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden können. Dazu müssen zunächst die verschiedenen Formen von opportunistischem Verhalten, die bei Beratungsleistungen auftreten können, identifiziert und erläutert werden. Als theoretische foundation für die Untersuchung wird die Neue Institutionenökonomik herangezogen. Mit deren Hilfe soll zwischen den verschiedenen Arten von Opportunismus differenziert werden, sowie Ansätze zur Lösung des Opportunismusproblems abgeleitet werden.

Show description

Transmittierender Faraday-Effekt-Stromsensor by Reiner Thiele

By Reiner Thiele

Reiner Thiele zeigt die Lösung auf, wie die Messung von hohen elektrischen Strömen ohne Eingriff in den Messgrößenkreis gelingt – ein grundsätzliches challenge der elektrischen Energietechnik. Er schlägt dies durch die Applikation des Faraday-Effektes zur Polarisations-Ebenen-Drehung linear polarisierten Lichts in Lichtwellenleitern vor, induziert durch das den stromführenden elektrischen Leiter umgebende Magnetfeld. Eine in Transmission arbeitende erfindungsgemäße Schaltungsanordnung aus optischen und elektronischen Komponenten stellt dabei den gewünschten linearen Zusammenhang zwischen Messgröße und Messwert bei removal der störenden Doppelbrechung der Lichtwellenleiter her, die sich ansonsten vermindernd auf die Effizienz des Faraday-Effektes auswirkt.

Show description

Strafjustiz für Nicht-Juristen: Ein Ratgeber für Schöffen, by Albrecht Lüthke, Ingo Müller

By Albrecht Lüthke, Ingo Müller

Der vollständig aktualisierte Ratgeber ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten Akteure, verfahrensrelevante Themen und mögliche Strafen der Strafjustiz. Damit sollen u.a. Schöffen auf das staatspolitisch bedeutende Amt vorbereitet werden. Das Buch vermittelt aber auch dem Laien in einer für ihn verständlichen shape die Grundlagen des materiellen und prozessualen Strafrechts und stellt die historischen sowie kriminologischen Hintergründe des Strafrechts dar. Der Ratgeber dient zudem als Hilfsmittel für Lehrer, Gerichtshelfer und Bewährungshelfer bei ihrer täglichen Arbeit.

Show description

Strukturalternative für die Aggregateaufrüstung einer by David Motzer

By David Motzer

David Motzer erarbeitet eine Machbarkeitsstudie für die Aggregateaufrüstung eines automobilen Fertigungssystems mit dem Ziel, ein effizienteres structure für das betrachtete Montagesystem zu entwickeln und zu bewerten. Das strukturbestimmende Kriterium bildet dabei die Längsausrichtung des betrachteten Fahrwerkaggregats. Zur langfristigen Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen sind Rationalisierungsmaßnahmen kontinuierlich zu planen und umzusetzen. Vor diesem Hintergrund können die Ergebnisse der Arbeit als Grundlage für Investitionsentscheidungen im Hinblick auf die nachfolgende Produktgeneration dienen.

Show description

Infantile Zerebralparese: Diagnostik, konservative und by Leonhard Döderlein

By Leonhard Döderlein

Die Orthopädische Kinderklinik Aschau – mit Herrn Dr. Döderlein an der Spitze – ist ein bekanntes und renommiertes Haus, wenn es um Kinder mit Infantiler Zerebralparese geht. Sein Expertenwissen vermittelt Dr. Döderlein mit der „Infantilen Zerebralparese“, die nun in der 2. vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage vorliegt. In die Behandlung von Patienten mit Infantiler Zerebralparese sind viele Berufsgruppen involviert. Übereinstimmend setzen die Therapien an den Problemen mit den Bewegungsorganen an, die das Krankheitsbild prägen. Bewusst spricht Dr. Döderlein alle Berufsgruppen an, die an der Versorgung der Patienten beteiligt sind - er möchte die Entwicklung einer gemeinsamen Sprache fördern. Das Buch vermittelt das Wesentliche einer zielgerichteten Diagnostik und der konservativen und operativen Therapie. Neben der vergleichenden Darstellung der normalen und der pathologischen Entwicklung werden Ursachen, Diagnostik und Klassifikation der Gangstörungen beschrieben. Sie bieten Hilfestellung bei Entscheidungen in Bezug auf die Therapie. Neuestes aus der konservativen Therapie wird vorgestellt und die Operationen sind ausführlich beschrieben und bebildert. Einige Operationsdarstellungen sind für Elterngespräche gedacht, um an Hand der Bilder erklären zu können, used to be wie und warum operativ gemacht wird.

Show description

Führend innovieren by Werner Seidenschwarz, Friedrich Nitschke, Wolfgang Plischke,

By Werner Seidenschwarz, Friedrich Nitschke, Wolfgang Plischke, Siegfried Russwurm

Warum innovieren manche Unternehmen erfolgreicher als andere? Welches Unternehmensverständnis steckt dahinter? Wer sind die Führungspersönlichkeiten, die mit und in ihren Unternehmen führend und nachhaltig innovieren?

Friedrich Nitschke, Wolfgang Plischke und Siegfried Russwurm erläutern im Gespräch mit Werner Seidenschwarz, wie Innovationen in ihren Unternehmen entstehen und umgesetzt werden. Das Werk führt den Leser dabei mithilfe innovativer Erfolgsgeschichten – wie dem undertaking i von BMW, der SIMATIC von Siemens oder dem Aspirin von Bayer – hinter die Kulissen.

Mit zahlreichen Beispielen zu radikalen Durchbruchsinnovationen und nachhaltigen Innovationsmustern für Unternehmer, supervisor und alle an Innovationen interessierte Leser.

Show description